Loading
Jan 15, 2016

KORUA Shapes Mastermind Nicholas Wolken im Interview

Nicholas Wolken startete mit seinen Freunden Stephan Maurer und Alvaro Vogel die Brettermarke KORUA Shapes. Im Interview für twoleftfeet erklärt er, wieso ihre Bretter so unkonventionell daher kommen und warum ein Grossteil aller Fahrer damit eigentlich besser bedient wären.

Nicholas‘ Fazit zum Interview freut mich natürlich:

Danke für das tolle Interview, waren gute Fragen! 

Direkt hier geht es zum kompletten Text auf twoleftfeet. Für den kurzen Abgleich mit der Vorstellungskraft noch die unterschiedlichen Shapes von KORUA:

Korua Shapes


Das Interview erschien am 8. Jan. 16 auf twoleftfeet.ch für Duckstance. Das Headerfoto zeigt Gabriele Torriani geschossen von Aaron Schwartz, aaronschwartz.ca